10 Länder für Immobilieninvestitionen

Why Do You Need to Buy a House in 2022?

10 Länder für Immobilieninvestitionen

Heutzutage will jeder investieren, um mit seinen Ersparnissen mehr Gewinn zu erzielen. Die meisten Investoren wählen Immobilien, um ihre Investitionen zu verdoppeln oder in einigen Fällen zu verdreifachen. Intelligente Investitionen, die nach den Bedürfnissen des Investors getätigt werden, sind sehr auffällig in Bezug auf die monatlichen oder jährlichen Einnahmen. Das Land oder die Art der Investition ist entscheidend für die Erzielung des angestrebten Gewinns. Bei der Wahl des Landes, in das investiert wird, sind besondere Aspekte zu beachten. Dazu gehören die jährliche Entwicklungsrate eines Landes, die durchschnittlichen Immobilienkosten im Land, der Tourismussektor im Land, die öffentliche Sicherheit, die geltenden gesetzlichen Vorschriften, die wirtschaftliche Stabilität und schließlich die Wetterbedingungen.


10 Länder für Immobilieninvestitionen  image1

Warum in Immobilien investieren?

Neben anderen Anlageinstrumenten war Immobilieninvestment bei der Mehrheit der Investoren schon immer die erste Wahl. Der Hauptgrund dafür ist, dass Immobilieninvestitionen greifbar sind und im Vergleich zu anderen Anlageinstrumenten wie der Börse eine geringere Volatilität aufweisen. Auch bei der Rendite bietet die Immobilienanlage dem Investor viele Vorteile. Auch das Risiko, bei einer Immobilieninvestition Gewinne zu verlieren, ist im Vergleich zu anderen Anlageformen deutlich geringer. Wenn eine Immobilieninvestition getätigt wurde, können Sie die gekaufte Immobilie mit Gewinn mieten, auf ihren Wert warten oder als eigene Wohnung nutzen. In einigen Fällen bieten einige Länder (z.B. die Republik Türkei), in die die Immobilieninvestition getätigt wurde, Investoren, die an Immobilien interessiert sind, das Recht, die Staatsbürgerschaft für einen bestimmten Investitionsbetrag zu beantragen.


Die wichtigsten Länder, die in Immobilien investieren wollen

Republik Türkei;

Die Republik Türkei, hat sich in den letzten 10 Jahren zu einem Zentrum für Land-, Gelände- und Hausinvestitionen entwickelt. Die Republik Türkei ist das führende Land, in das dank ihres Immobiliensektors investiert werden kann, um die Aufmerksamkeit der Welt mit ihrer zentralen Lage und ihrer lebendigen Wirtschaft, die sich jedes Jahr weiterentwickelt, auf sich zu ziehen. 

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image2

Die Gesetze der Republik Türkei, die Investitionen für nicht-türkische Investoren leicht machen, haben Immobilieninvestitionen in dem Land attraktiver gemacht. Die Türkei ist auch mit ihren Verkehrsnetzen ein sehr fesselndes Land, so dass die landesweit gefertigten großflächigen Straßen-, Flughafen-, U-Bahn- und Brückenbauwerke weltweit Einfluss haben. Die Türkei, die alle 4 Jahreszeiten hat, bietet ein sehr lebenswertes Klima. Die Bevölkerung der Türkei ist flächenmäßig nicht so hoch, so dass man neben den Metropolen nicht überfüllt wäre. Die Republik Türkei hat dank der kürzlich vereinfachten Prozesse für den Erwerb der türkischen Staatsbürgerschaft durch Immobilieninvestitionen eine hohe Zahl von Ausländern für Immobilieninvestitionen in das Land gezogen. Bis 2017 wurde die Gesamtsumme der in der Republik Türkei getätigten Investitionen mit 10,8 Millionen Dollar angegeben. 

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image3

Ein Teil von 42,9% dieser Summe fällt nur als Investition in den Immobiliensektor an. Die Republik Türkei als Brücke zwischen Europa und Asien ist nicht nur interkontinental, sondern auch eine Brücke zwischen Kulturen und Religionen. Die Republik Türkei, ein gastfreundliches Land, in dem viele Kulturen zusammenleben, ist die Wahl einer großen Anzahl von Ausländern, die ins Land kommen, um eine Immobilieninvestition zu tätigen.


Kanada;

Kanada, das darauf abzielt, eine der größten Volkswirtschaften der Welt zu sein, schafft es auch, Investoren mit guten und vorteilhaften Lebensstandards anzuziehen. Kanada, das einen großen Teil Nordamerikas als zweitgrößtes Land der Welt abdeckt, ist aufgrund seiner niedrigen Bevölkerungszahlen die erste Wahl für Investoren. Kanada ist ein weltweit bekanntes Modellland für seinen pazifistischen Ansatz und seine einladende Haltung gegenüber Ausländern. 

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image4

Auf dem Vormarsch in Bezug auf Technologie und Industrie hat Kanada durch die Verträge mit dem Nachbarn Vereinigte Staaten von Amerika, einem der wirtschaftlich stärksten Länder der Welt, einen großen Beitrag zu seiner Wirtschaft geleistet. Das Land, das eine große Auswahl mit seinen großen und fruchtbaren Grundstücken im Immobiliensektor bietet, hat sich auch mit seinen entwickelten Energie-, Lebensmittel- und Mineralienexporten einen Namen gemacht. Kanada ist eines der idealen Länder, in das man investieren sollte, da es sich jedes Jahr weiterentwickelt.


Uruguay;

Uruguay, der leuchtende Stern Lateinamerikas, zeigt, dass es im Bereich der Investitionen mit seiner sicheren und investorenfreundlichen Atmosphäre, seinem stabilen Rechtssystem und seiner Demokratie aufsteigen wird. Montevideo, die Hauptstadt Uruguays, ist die drittgrößte südlichste Hauptstadt der Welt und verfügt zudem über ein großartiges Verkehrsnetz, darunter den 2009 fertig gestellten Carrasco Airport für 156 Millionen Dollar, Autobahnsysteme und den Hafen von Montevideo, der einer der wichtigsten Häfen Südamerikas ist. 

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image5

In dem Land, in dem die Lebensstandards beeindruckend gestiegen sind, machen Investitionen jedes Jahr mehr und mehr Gewinne. Mit einer stabilen und starken Wirtschaft im Vergleich zu seinen Nachbarn machte Uruguay einen Unterschied und war das einzige Land, das während der Wirtschaftskrise 2007-2009 nicht innerhalb Amerikas zurückging. Das Wachstum des uruguayischen Immobiliensektors steht in direktem Verhältnis zur insgesamt schnellen und stetigen Entwicklung des Landes.


Panama;

Globale Investoren wählen Panama sowohl für Immobilien- als auch für Landinvestitionen. In dem in vielerlei Hinsicht entwickelten Land gibt es Investitionsmöglichkeiten vor allem im Immobiliensektor sowie im Dienstleistungs- und Tourismussektor. Da die Immobilienfreisetzungsrate sehr niedrig ist, wird erwartet, dass Panamas Immobiliensektor auch 2019 eine schnellere Wertsteigerung erfahren wird. 

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image6

Panama, das in den letzten 10 Jahren von Europa und Amerika sowie von den Nachbarländern beachtet wurde, erregt auch durch seine engen Beziehungen zu China Aufmerksamkeit. Nicht nur mit Qualität und einkommensstarken Immobilienmöglichkeiten, auch ideal für Landwirtschaft und Anbau liegt an einem strategisch starken Punkt. 

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image7

Panamas Wirtschaft, bekannt als das Tor zwischen Nord- und Südamerika, ist immer lebendig. Als eine der wichtigsten Handelsrouten dank des Panama-Kanals, nimmt seinen Platz unter den profitabelsten Ländern, um eine Immobilieninvestition zu tätigen.


Thailand;

Thailand, eines der meistbesuchten Länder der Welt, ist in letzter Zeit Gold für ausländische Investoren. Nicht nur im Tourismus, sondern auch im Immobilienbereich entwickelt sich die thailändische Entwicklungswirtschaft im Wettbewerb mit den asiatischen Giganten.

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image8

In dem Land, in dem dank der akribischen Regierungsgesetze über den Erwerb von Immobilien durch Ausländer ein sicheres Investitionsumfeld vorhanden ist, ist die bevorzugte Anlageform Eigentumswohnungen.

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image9

Diese preiswerteren und praktischeren Wohnungen können Sie als Sommerresidenz mieten oder nutzen. Die Export- und Bildungsquoten des Landes, in dem Armut und Arbeitslosigkeit sehr gering sind, liegen auch zwischen anderen führenden Ländern der Welt.


Portugal;

Seit 2015 hat sich der portugiesische Immobilienmarkt belebt. In einigen Stadtteilen der Hauptstadt Lissabon befinden sich die teuersten Immobilien Europas. Im Jahr 2019 wird auch in weniger bekannten Gebieten der Hauptstadt ein Anstieg der Immobilienpreise erwartet. Portugals Investitionseinkommen, das auch eine starke Rolle im Tourismus mit schönen Stränden und touristischen Orten spielt, steigen von Jahr zu Jahr. 

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image10

Das berühmte Hafenland Portugal, mit Blick auf den Atlantik, liegt am Ende der iberischen Halbinsel. Deshalb ist das Land als extrovertiert und erkundend in die Geschichte eingeschrieben.10 Länder für Immobilieninvestitionen  image11

Als Wirtschaftsriese während der Zeit der Erforschung neuer Kontinente ist Portugal auch heute noch als Europas Tor bekannt, das sich der Welt in Bezug auf Export und Import öffnet.


Mexiko;

Mexiko, mit seinem schönen Klima und seiner farbenfrohen Kultur, ist eines der beliebtesten Urlaubs- und Ruhestandsziele für alle Weltbürger, beginnend in den Vereinigten Staaten, und wird auch mit seinem starken, stabilen Wirtschaftszustand und seinen Angeboten mit guten Lebensstandards wahrgenommen.

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image12

Innerhalb des Landes macht die stetige Zunahme der öffentlichen Finanzlage Mexiko für Investitionen sehr attraktiv. Es scheint jedes Jahr einen Anstieg der Werte von Immobilien am Strand zu geben, da die Aufmerksamkeit auf die touristischen Gebiete Mexikos gelenkt wird. Daher gelingt es den in Mexiko getätigten Investitionen, die Investoren sehr zufrieden zu stellen. Das Land mit der zweitgrößten Wirtschaft Lateinamerikas verfügt auch über Küsten zum Pazifischen Ozean und zum Golf von Mexiko. 10 Länder für Immobilieninvestitionen  image13

Mexiko nutzt seine strategische Lage für den Export und verfügt über einen der aktivsten Märkte der Welt, der die Aufmerksamkeit der Investoren auf sich zieht.


Singapur;

Singapur hat die Wirtschaft des 19. Jahrhunderts geprägt und sich auch im 21. Jahrhundert als einer der berühmtesten Handelshäfen der Welt Gehör verschafft. Mit einem der aktivsten Märkte Südasiens ist ein sehr ausgeprägtes Stadtland mit seiner multinationalen Struktur zu finden. Das Eliteland, in dem die Arbeitslosenquote niedrig und die Bildungsquote hoch ist, zählt zu den reichsten Ländern der Welt. 

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image14

Singapur ist bekannt für seine Sicherheit und gehört zu den Ländern mit den niedrigsten Kriminalitätsraten. Als eine der vier größten Volkswirtschaften Asiens hat sie sich in den Weltcharts für ihre Sektoren Technologie, Pharma, Dienstleistung, Immobilien, Wirtschaft und lokale Produkte platziert. In dem Land mit einer hohen Einwohnerzahl hat es eine Reihe von Verbesserungen im Bereich der Immobilien gegeben. In Singapur, wo die moderne Architektur sehr dominant ist, erhalten auch traditionelle Werte eine gute Portion Respekt. 

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image15

Die Singapurer entwickeln eine einladende Haltung gegenüber Ausländern als Ergebnis der jüngsten Erfolge, die das Land auf den Handelsmärkten erzielt hat, und bieten eine warme Atmosphäre für ausländische Investoren.


Australien;

Australien, das Kontinent mit den größten Wildtiergebieten der Welt, erregt die Aufmerksamkeit einer großen Anzahl von Ausländern, ob Investoren oder nicht, mit den Vorteilen, die es seinen Bürgern bietet, obwohl es ein relativ junges Land ist. Australien, das keine Probleme mit der Wirtschaft als Land hat, hat aufgrund seiner sich ständig entwickelnden Struktur hohe Exportraten und niedrige Importraten. 

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image16

Damit gehört das Land zu den Ländern mit den höchsten Wohlstandsraten. Australien ist eines der bevorzugten Länder für Immobilieninvestitionen, da es ein proportionales Wachstum des Immobilienmarktes mit dem Interesse des Landes verzeichnet.


Costa Rica;

Costa Rica ist die Perle Mittelamerikas und bedeutet auf Englisch reiche Küste. Als starkes und wohlhabendes Land seit seiner Gründung zieht es Investoren mit seinen freundlichen Menschen, seinen starken Beziehungen zu seinen Nachbarn und einem sehr investorenfreundlichen Umfeld an. Als achtstärkstes steuerfreundliches Land der Welt wird das Interesse für den Immobiliensektor Costa Ricas 2019 voraussichtlich boomend sein.

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image17

Costa Rica, das sehr gut im Export und in der lokalen Produktion entwickelt ist, erhält auch Kredit für viele andere Optionen, die es für Investitionen in dem Land außer Immobilien bietet. Costa Rica schafft mit seinem unproblematischen politischen Klima eine sichere Basis für Investoren und ist bekannt für seine hohen Renditen.

10 Länder für Immobilieninvestitionen  image18

Das Land, das über ausgebildete Arbeitskräfte verfügt und sowohl von Nord- als auch von Südamerika beeinflusst wird, verfügt daher über eine sehr reiche und ausgeprägte Sozialstruktur. Costa Rica ist bekannt für seine Naturzonen und Wälder und verfügt auch über einen sehr attraktiven Öko-Tourismus-Sektor. 


Properties
Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Green, Litecoin accepted.
1
Footer Contact Bar Image
Whatsapp contact gif for mobile