Autobahnen in Istanbul

Why Do You Need to Buy a House in 2022?

Istanbul ist eine überfüllte, bevölkerungsreiche Stadt. Jedes Jahr wächst die Bevölkerung weiter, da sich die Stadt weiter entwickelt und verschiedene Möglichkeiten für alle Menschen auf der ganzen Welt bietet. Da Istanbul eine Metropole ist, sind Straßen in der Stadt von größter Bedeutung. Mit der allmählichen Zunahme von Bevölkerung und Autos investiert die Stadt Istanbul einen erheblichen Teil ihres Budgets in Straßen.

Arten von Autobahnen in der Türkei

In der Türkei gibt es drei Arten von Straßen. Diese Straßen sind Staatsstraßen, Provinzstraßen und Autobahnen. Staatsstraßen sind die älteren Straßen der Türkei, die unter der direkten Verantwortung der Generaldirektion Autobahnen liegen, mit Ausnahme von Stadtabschnitten. Provinzstraßen sind Autobahnen, die verschiedene Bezirke mit Provinzen, Stadtteilen, Staatsstraßen, Seehäfen, Flughäfen usw. verbinden. Autobahnen werden in der Türkei als Autobahnen bezeichnet und sind nach europäischen Standards gebaut. Da die meisten dieser Autobahnen neu gebaut wurden, bieten sie den Fahrern ein qualitativ hochwertiges und sicheres Erlebnis. Die meisten von ihnen haben insgesamt sechs Fahrspuren (3 + 3). Diese Autobahnen verfügen über ein System namens HGS, ein automatisches Mautsystem, bei dem ein elektronischer Chip-Aufkleber auf der Windschutzscheibe angebracht ist, um die Straßengebühr zu bezahlen. Sie können die Gebühr für die Autobahn weder mit Bargeld noch mit Kreditkarte bezahlen. Jedes der im Auto installierten Geräte ist speziell für ein bestimmtes Auto, zeichnet die Autobahnnutzung und die Mauthistorie des Autos auf und belastet das mit dem Fahrzeug verknüpfte Konto mit der Gebühr. Um HGS nutzen zu können, müssen Sie ein PTT-Büro (Türkisches Postamt) mit Ihrem automatischen Registrierungsdokument und Ihrem Reisepass besuchen. Sie können sich auch an geprüften Shell-Tankstellen für HGS registrieren. Es gibt verschiedene Autobahnen, die durch Istanbul führen.

D-100 Highway (E-5 Highway)

Der D-100 Highway ist eine der höchsten Staatsstraßen in der Türkei. Es beginnt an der bulgarischen Grenze und endet am iranischen Grenzkontrollpunkt. Vor 1992 war diese Straße Teil der internationalen E-5-Straße, die weit entfernte europäische Gebiete erreicht hatte. Nach einigen Änderungen an der Straße wurde die Verbindung unterbrochen, aber Teile dieser Straße in Istanbul werden immer noch mit dem Namen E-5 bezeichnet. Die Autobahn E-5 ist eine der bekanntesten und wichtigsten Straßen in Istanbul. Die meisten wichtigen Stadtteile sind an den Seiten dieser langen Straße gebaut. Die Autobahn E-5 beginnt im westlichen Teil der europäischen Seite, Büyükçekmece, in Söğütlüçeşme - einem bekannten Stadtteil auf asiatischer Seite. Diese Straße führt an den berühmten Stadtteilen Istanbuls vorbei. Bezirke wie Bakırköy, Fatih, Mecidiyeköy, Beşiktaş, Söğütlüçeşme sind alle Teil der E-5. Istanbuls einer der funktionalsten öffentlichen Verkehrsmittel ist mit der Autobahn E-5 verbunden. Metrobus verbindet die asiatische und europäische Seite, bietet einfachen Zugang zu vielen Orten und besteht aus vielen Umsteigepunkten zu anderen öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Autobahn E-5 bietet viele Möglichkeiten für Menschen, die in Istanbul wohnen möchten. Egal, ob Sie in einem modernen Teil oder in einem historischen Viertel wohnen, entlang der Autobahn E-5 finden Sie alles, was Sie sich wünschen. Aufgrund seiner hohen Attraktivität erweist sich die E-5 als eine der besten Straßen, um in der Türkei zu investieren. Da die Autobahn nur über eine begrenzte Kapazität zum Bauen verfügt und anstehende Stadtprojekte wie der Kanal Istanbul stattfinden, sind die Bezirke rund um die Autobahn E-5 garantiert eine rentable Investitionsentscheidung.

O-2 Autobahn

O-2 ist eine Autobahn, die auf europäischer Seite vom Bezirk Mahmutbey beginnt und über die Fatih Sultan Mehmet Brücke über den Bosporus führt und am Anfang der anatolischen Autobahn auf der asiatischen Seite endet. Der O-2 Highway wird von den Türken normalerweise als TEM-Straße oder The Second Beltway bezeichnet und von Lastwagen oder Massentransportfahrzeugen bevorzugt.

O-4 Autobahn

Der O-4 Highway ist auch als anatolische Autobahn bekannt, die die türkische Hauptstadt Ankara mit der großen Stadt Istanbul verbindet. Die anatolische Autobahn beginnt an einer Kreuzung mit den Autobahnen O-2 und O-1 und endet in Ankara. Der O-4 Highway besteht auch aus internationalen europäischen Straßen und einem Teil der AH-1, die Teil des Asian Highway Network ist.

Properties
Trem Global Logo
1
Footer Contact Bar Image
Whatsapp contact gif for mobile