Historische Moscheen in Istanbul zu besuchen

Historische Moscheen in Istanbul zu besuchen

Istanbul war viele Jahre die Hauptstadt des Osmanischen Reiches. Es zeigt deutlich alle kulturellen Elemente und architektonischen Strukturen, dass es bezeugt hat. Dank der Moscheen in der Stadt kann man die Ästhetik der osmanischen Architektur und die reichen dekorativen Künste sehen. Hier sind historische Moscheen in Istanbul zu besuchen

Süleymaniye-Moschee

Die Suleymaniye-Moschee wurde zwischen den Jahren 1551 und 1557 von Suleiman dem Prächtigen erbaut. Es befindet sich in Beyazıt. Der Süleymaniye-Komplex wurde von Mimar Sinan erbaut und umfasst die Gräber von Mimar Sinan, Suleiman dem Prächtigen und Hurrem-Sultan, Madrasas, medizinische Fakultäten, Krankenhäuser, türkische Bäder, Bibliotheken, Armenhäuser und Geschäfte. Es gehört zu den historischen Moscheen in Istanbul. Es enthält Straußeneier, die platziert werden, um die Struktur vor Insekten und Skorpionen zu schützen. Die Akustik, die Sinan durch wochenlanges Rechnen im Gebäude geschaffen hat, erregt Bewunderung. Es wird empfohlen, dass die Moschee eng zu sehen.

Sultan-Ahmed-Moschee (Blaue-Moschee)

Die Sultan-Ahmet-Moschee gilt als die berühmteste Moschee in Istanbul. Es ist in der ganzen Welt als Blaue Moschee bekannt. Es wird davon ausgegangen, dass dieser Name kommt wegen seiner sechs Minarette und blauen Iznik-Fayencen, die es schmücken. Die Moschee wurde den Jahren 1609 und 1617 vom osmanischen Sultan I. Ahmet dem Architekten Sedefkâr Mehmed Aga erbaut. Die Blaue Moschee befindet sich gegenüber der Hagia Sophia. Es zeigt das schönste Beispiel klassischer osmanischer Architektur mit all seiner Schönheit, Anmut und Majestät.

Eyüp-Sultan-Moschee



Die Eyup Sultan Moschee ist eine der wichtigsten Moscheen in Istanbul und befindet sich am Goldenen Horn. Viele osmanische Sultane, einschließlich Mehmet der Eroberer, wurden hier organisiert, um Schwertzeremonien zu gürten. Die Moschee wird an Wochenenden, Feiertagen und Öllampen von Zehntausenden besucht. Abu Ayyub al-Ansari trug den Sandschak für Hz. Muhammed und es wurde angenommen, dass es hier während der Blockade von Istanbul um 7 Jahrhunderte gemartert und begraben wurde.

Ortaköy-Moschee

Sein richtiger Name ist die Große Mecidiye-Moschee (eigentlich Büyük Mecidiye Camii). Es ist als Ortaköy-Moschee bekannt, weil es sich im Ortaköy am Ufer des Bosporus befindet. Es wurde von Sultan Abdulmecit für Nigogos Balyan und Garabet Amira Balyan gebaut. Es ist bekannt, dass der Bau dieser Moschee in 1853 fertiggestellt wurde. Die Moschee auf europäischer Seite neben der Märtyrerbrücke ist mit ihrem eleganten Erscheinungsbild eine der historischen Moscheen in Istanbul. Es befindet sich in einer der schönsten Aussichten der Stadt. Beim Bau der Moschee wird neobarocke Stickerei verwendet, die Brücke wird von bunten Lichtern beleuchtet.

Arab-Moschee

Die arabische Moschee wurde vermutlich im Jahre 717 erbaut, als die Umayyaden Istanbul belagerten. Es wurde von den Byzantinern als Kirche genutzt und nach der Eroberung Istanbuls wieder für den Gottesdienst geöffnet. Es gehört zu den historischen Moscheen in Istanbul. Diese schöne Struktur lenkt die Aufmerksamkeit mit mit ihrem quadratischen hohen Turm und den prächtigen Holzschnitzereien. Die arabische Moschee hat eine große Bedeutung, da es der erste Ort ist, an dem das Gebet in Istanbul gelesen wird.

Eminönü-Yeni-Moschee

Eminönü Yeni Moschee liegt am Meer, auch als Valide Sultan Moschee bekannt. Es wurde im Auftrag von Safiye Sultan, der Frau von Murat III, erbaut. Der Bau der Moschee begann im Jahre 1597. Es war jedoch bekannt, dass der Moschee im Jahre 1665 mit Spenden von Turhan Hatice Sultan, die Mutter von Mehmet II, fertiggestellt wurde. Die Struktur ist 400 Jahre alt. Es wurde als Neue Moschee benannt, weil es nach den Süleymaniye- und Sultanahmet-Moscheen gebaut wurde. Es gehört zu den historischen Moscheen in Istanbul. Diese Moschee gilt als eines der wichtigsten Symbole der Skyline der Stadt. Diejenigen, die in die Moschee kommen, verzichten nicht auf das Ritual der Fütterung von Vögeln, die eine Tradition geworden ist.

Nuruosmaniye-Moschee

Die Nuruosmaniye-Moschee befindet sich in der Nähe des Großen Basars, eines der berühmtesten Einkaufszentren Istanbuls. Es befindet sich auf dem zweiten Hügel von Istanbul. Die elegante und kleine Nuruosmaniye-Moschee ist mit charmanten Buntglasfenstern dekoriert. Die Griffe an den Eingangstüren der Moschee spiegeln die osmanische Ästhetik, und das Innere der Moschee ist größtenteils mit Marmor bedeckt und ist die erste Moschee im Barockstil der Zeit.

The Hagia Sophia (Ayasofya)

Die Hagia Sophia Moschee beeindruckt alle Besucher mit ihre Architektur, Herrlichkeit und Größe. Es wird von der Geschichte der Architektur und der Kunstwelt hoch geschätzt. Es wird gesagt, dass der Bau der Kirche, die vom östlichen Rom-Reich erbaut wurde, in 5 Jahren festgestellt wurde. Die Hagia Sophia Moschee als heilige Weisheit bedeutet, wurde während der Regierungszeit von Mehmet dem Eroberer in eine Moschee konvertiert. Dieses Kunstwerk gehört zu den ersten Moscheen, die in Istanbul besucht wurden.

Fatih-Moschee

Die Fatih-Moschee wurde auf dem vierten Hügel von Istanbul erbaut, wo die Gräber byzantinischer Kaiser gefunden wurden. Es gilt als eines der Symbole der osmanischen Zeit. Die Fatih-Moschee wurde zum ersten Mal vom Sultan in Istanbul erbaut. Zehn Jahre nach der Eroberung Istanbuls wurde es vom Architekten Yusuf Sinan erbaut. Die Medresen, Darüşşifa, Karawanserei, Bibliothek, Bad und Imarethan gehören zur Moschee. Die Moschee, die 1766 durch das Erdbeben zerstört wurde, wurde 1771 restauriert und sieht ein wenig anders aus als im Originalzustand.

Beyazıt-Moschee

Die Beyazit-Moschee befindet sich im Stadtteil von Istanbul in Beyazit. Es wurde von Sultan II Beyazıt gebaut. In der Beyazıt-Moschee gibt es Bäder, Madrasas, Gerbereien und Karawansereien. Der Architekt des Gebäudes ist unbekannt. Eine der historischen Moscheen in Istanbul ist das Grab von Beyazıt II.

  • Objekte mit Staatsgarantien
  • Rechts- und Investment-Beratung
  • Personalisierte Investitionslösungen
  • Hochwertiger Kundenservice
  • Personalisierte Angebote für Investoren
  • Türkischer Pass innerhalb von 3 Monaten
1