Wie Ausländer in den USA ein Unternehmen gründen

Why Do You Need to Buy a House in 2022?

Die USA, das Herz der Weltwirtschaft, sind eines der besten Länder, um ein Unternehmen zu gründen. Die USA haben die Verfahren für diejenigen, die ein Unternehmen gründen möchten, sehr einfach gemacht. In diesem Artikel haben wir alles erklärt, was für die Gründung eines Unternehmens in den USA erforderlich ist.

Firmenbezeichnung

Der Name des Unternehmens muss zuerst festgelegt werden, um ein Unternehmen in den USA zu gründen. Bei der Entscheidung muss die auszuführende Geschäftstätigkeit nicht im Namen enthalten sein. Der zu bestimmende Name muss sich jedoch von den Namen anderer Unternehmen unterscheiden. Die Verfügbarkeit eines Namens, der als Firmenname verwendet werden soll, kann über das Internet überprüft werden. Es ist jedoch zu beachten, dass dies nicht unbedingt bindend ist. Mit anderen Worten, die korrekte Bestimmung des Firmennamens liegt in der Verantwortung des Firmengründers.

Registrierter Agent

Der registrierte Vertreter ist die Person, die berechtigt ist, die Benachrichtigungen zu erhalten, die möglicherweise vom Staat des Unternehmens in seinem Namen stammen. Der registrierte Vertreter muss kein Firmeninhaber sein. Hierzu können Organisationen oder Anwaltskanzleien herangezogen werden, die als registrierte Vertreter fungieren. Ein häufiges Missverständnis über registrierte Agenten ist, dass es ausreicht, ein registrierter Agent zu sein, um als Firmeninhaber oder Firmenmanager akzeptiert zu werden. Insbesondere in Staaten wie New York oder Delaware sind Mitglieder des Verwaltungsrates nicht in der Unternehmensgründung aufgeführt. Es muss nur der Name des registrierten Agenten aufgezeichnet werden. Aus diesem Grund ist es ein häufiger Fehler zu glauben, dass es ausreicht, ein in den Niederlassungsdokumenten eingetragener Vertreter zu sein, um das Eigentum oder die Geschäftsführung über das Unternehmen zu beanspruchen.

Firmenregistrierung

Die Registrierung des Unternehmens kann über das Internet oder per Fax in dem zu errichtenden Staat erfolgen. Bei diesem Verfahren wird die Gründungsurkunde des Unternehmens im Staat registriert. Detaillierte Informationen finden Sie auf den jeweiligen Landeswebsites.

Erstes Organisationstreffen

In dieser Sitzung bestimmt der Firmengründer (diese Person kann Ihr Anwalt oder eine dritte Person sein, die Ihr Unternehmen für Sie gegründet hat) die Vorstandsmitglieder des Unternehmens und schließt die Gründung ab. Anschließend wird die Geschäftsführung der Gesellschaft auf die Mitglieder des Verwaltungsrates übertragen. Der Verwaltungsrat genehmigt die gesetzlich vorgeschriebene Regelung zur Führung des Unternehmens und verkauft die Aktien an die aufstrebenden Aktionäre. Am Ende dieser Sitzung wird die Unternehmensgründung durch Festlegung und Genehmigung der Eigentums-, Verwaltungsrats- und Managementdokumente abgeschlossen. Die Vorstandsmitgliedschaften dieser Unternehmen sind vorbestimmt, da in einigen Staaten die ersten Vorstandsmitglieder auf der Gründungsurkunde vermerkt werden können. Ohne das erste Gründungstreffen kann jedoch nicht festgestellt werden, wem das Unternehmen gehört.

Steueridentifikationsnummer

Der wichtigste Schritt, den Sie benötigen, um Transaktionen wie die Eröffnung eines Bankkontos und die Zahlung von Steuern einzuleiten, ist die Erlangung Ihrer Arbeitgeberidentifikationsnummer (EIN). Ohne diese Nummer können Sie keine rechtlichen und datenbezogenen Transaktionen in Bezug auf Ihr Unternehmen durchführen.

Properties
Trem Global Logo
1
Footer Contact Bar Image
Whatsapp contact gif for mobile