Istanbul Districts Guide für Immobilieninvestitionen: Bağcılar

Why Do You Need to Buy a House in 2022?

Der Bezirk Bağcılar liegt auf der europäischen Seite von Istanbul und ist flächenmäßig einer der kleinen Bezirke Istanbuls. Bağcılar, das an die Stadtteile Güngören, Esenler, Bahçelievler, Küçükçekmece und Başakşehir angrenzt, liegt ebenfalls in der Nähe des Stadtzentrums.

Geschichte

Bağcılar war eines der Dörfer im Bezirk Mahmutbey, in denen die Griechen während der osmanischen Zeit lebten. Bağcılar, eine Kombination aus Mahmutbey-, Bağcılar- und Kirazlı-Dörfern und Papasköy-Bauernhof, ist eine der ältesten Siedlungen Istanbuls. Der Name der heutigen zentralen Siedlung, die Bağcılar ihren Namen gab, hieß während der osmanischen Zeit jüdische Bergos (Yahudi Burgaz), Cuhûd Bergos (Cuhûd Burgaz) und Çiftburgaz. In den ersten Jahren der Republik wurde das Dorf auch Çiftburgaz genannt. Im Jahr 1939 wurde der Name des Dorfes hier in Bağcılar Village geändert, da es viele Weinberge gibt (,,Bağ’’bedeutet Weinberg auf Türkisch). Mit dem Beschluss des Ministerrates nahm er 1975 den Namen Yeşilbağ an und wurde eine Stadtgemeinde. Die Gemeinde wurde mit dem Staatsstreich von 1980 abgeschafft und der Name Bağcılar wurde wieder verwendet. In der Zwischenzeit nahm die Bevölkerung durch große Migrationen aus Anatolien rasch zu. Es wurde ein Bezirk am 3. Juni 1992.

Transport

Der Bezirk Bağcılar, eine der dicht besiedelten Regionen Istanbuls, ist ein Bezirk, in dem das Geschäftstempo und die Bevölkerung intensiv sind. Bağcılar liegt zwischen den Straßen TEM und E-5 und grenzt an die Bezirke Küçükçekmece, Bahçelievler, Güngören, Başakşehir und Esenler. Es hat einen wichtigen Standort, der mit seinen fortschrittlichen Schienensystemen den Transport zu vielen Punkten Istanbuls ermöglicht. Es ist möglich, den etwa 15 km vom Stadtzentrum entfernten Stadtteil Bağcılar mit vielen verschiedenen Transportmöglichkeiten zu erreichen. Sie können direkt mit der Straßenbahnlinie zwischen Kabataş und Bağcılar und der U-Bahn-Linie Kirazlıtepe-Yenikapı in den Bezirk Bağcılar fahren und mit Marmaray, U-Bahn und anderen öffentlichen Verkehrsmitteln umsteigen.

Die Entfernung zwischen dem Stadtteil Fatih, in dem sich viele beliebte Touristenorte befinden, und Bağcılar beträgt ungefähr 15 km.

Soziales und kulturelles Leben

Bağcılar ist ein Stadtteil, in dem Sie einkaufen, essen und Sehenswürdigkeiten besichtigen können. Es liegt in der Nähe des Stadtzentrums. Obwohl die Anzahl der historischen Gebäude und Touristenorte, die Sie hier finden, gering ist, können Sie Einkaufszentren, Parks, Spielplätze, Museen, soziale Einrichtungen, Kinos, Planetarien sowie Kultur- und Kunstzentren in Bağcılar besuchen, die modernisiert werden sollen. Es gibt viele Orte, an denen Sie Ihr soziales Leben mit Energie versorgen können.

Demografische Struktur

Bağcılar wurde die zweite Heimat für Türken, die mit dem 1924 begonnenen Bevölkerungsaustausch aus Griechenland auswanderten. Später entwickelte sich Bağcılar zusammen mit den Einwanderern aus Bulgarien rasch mit der Migrationsbewegung von Anatolien nach Istanbul, die in den 1970er Jahren an Dynamik gewann. Der Bezirk ist in Bezug auf die Bevölkerungsstruktur wie ein Mosaik. Bağcılar ist der drittgrößte Bezirk Istanbuls und hat eine höhere Bevölkerungszahl als viele Städte des Landes. Heute hat dieser Bezirk 737.206 Einwohner.

Immobilienpreise

Bağcılar erhält aufgrund der Fülle an Beschäftigungsmöglichkeiten häufig Einwanderung. Die auf Textilien, Lebensmitteln, Metallverarbeitung und Transport basierende Wirtschaft des Bezirks macht die Region zu einer attraktiven Siedlung, insbesondere für die arbeitende Bevölkerung. Das Immobilieninvestitionspotenzial in der Region wächst dank der Zunahme der Flächen, die für neue Siedlungen und Finanzzentren in Bağcılar geöffnet sind.

Immobilienpreise sind in Bağcılar im Vergleich zu anderen Bezirken der europäischen Seite günstiger. Dank des fertiggestellten U-Bahn-Baus steigt der Wert von Immobilien in der Nähe des Zentrums. Der durchschnittliche Preis pro Quadratmeter Wohnraum im Bezirk Bağcılar beträgt 3.814 TL, und die Rückgabezeit beträgt 19 Jahre. Der Durchschnittspreis für ein 100 Quadratmeter großes Haus zum Verkauf im Bezirk Bağcılar liegt zwischen 286.086 TL und 476.800 TL. Der regionale Durchschnitt liegt bei 1.634 TL für 100 Quadratmeter Mietwohnung.

Skylux Residenzen

Das Skylux Residences Project befindet sich an der Kreuzung von TEM Highway und Basın Ekspres Road. Sie können das moderne Leben in dieser Residenz mit 1 + 1 und 2 + 1 Apartmentoptionen genießen. Innerhalb des Projekts gibt es Einrichtungen wie einen 24-Stunden-Sicherheitspool, eine Sauna, ein Restaurant, einen Spielplatz und soziale Einrichtungen. Die Entfernung des Projekts zum Flughafen Istanbul beträgt 25 Minuten.

Istanbul Line

Das Istanbul Line Project umfasst 422 Wohnungen und 26 Gewerbegebiete. Dank des Swimmingpools, der sozialen Einrichtungen, der Sauna, des Restaurants / Cafés, des Türkischen Bades und des 24-Stunden-Sicherheitsdienstes werden Sie sich hier nie langweilen und sich sicher fühlen. Dank der Nähe zu Transportfahrzeugen und wichtigen Straßen erreichen Sie das Stadtzentrum bequem von der Istanbul Line. Die Entfernung des Projekts zum Flughafen Istanbul beträgt 30 Minuten.

Covent Tower

Das Covent Tower Project, das auf einer Fläche von 14.300 Quadratmetern errichtet wurde, besteht aus 520 Wohnhäusern und 40 Gewerbegebieten. Das Projekt umfasst 1 + 1 und 2 + 1 Apartments mit unterschiedlichen Größen. Das Covent Tower Project liegt ganz in der Nähe der Autobahnen E5 und TEM. Es bietet Ihnen und Ihrer Familie zahlreiche Einrichtungen wie einen Pool, eine Sauna, ein Fitnesscenter, ein Türkisches Bad, Cafés, Restaurants und Geschäfte. Die Entfernung des Projekts zum Flughafen Istanbul beträgt 35 Kilometer.

Properties
Trem Global Logo
1
Footer Contact Bar Image
Whatsapp contact gif for mobile