Istanbul Districts Guide für Immobilieninvestitionen: Maltepe

Istanbul Districts Guide für Immobilieninvestitionen: Maltepe

Istanbul Districts Guide für Immobilieninvestitionen: Maltepe

Maltepe ist einer der größten Bezirke Istanbuls auf anatolischer Seite mit einem Ufer zum Marmarameer. Die Nachbarn von Maltepe, Kadıköy, Kartal, Sancaktepe und Ataşehir. Dieser dicht besiedelte Bezirk bietet unzählige Qualitäten und ist einer der besten Bezirke in Istanbul. Mit seiner Nähe zum Stadtzentrum, der sich entwickelnden Industrie, dem historischen Erbe, dem kulturellen und sozialen Wohlergehen und den geplanten Stadtteilen wächst Maltepe jedes Jahr weiter. Da sich viele Auftragnehmer mit glänzenden Projekten in diesem Bezirk befassen, ist Maltepe ein wertvolles Kapital im Portfolio vieler Investoren.

Geschichte

Maltepe hieß ursprünglich ,,Bryas". Bryas war ein kleines Küstendorf voller Klöster während der byzantinischen Regierungszeit. Da Bryas die Heimat vieler Heiliger und religiöser Ikonen war, beherbergte es auch viele kaiserliche Strukturen. Es gab einen Palast namens ,,Bryas Palace", der im heutigen Maltepe während der byzantinischen Kontrolle erbaut wurde und durch Dokumente belegt wurde, aber ein solcher Palast wurde überhaupt nicht gefunden. Die Bevölkerung wuchs allmählich weiter, da Bryas reich an Wasserquellen war, aber nach dem verheerenden Erdbeben von 1509 schwere Schäden erlitt. Die Osmanen zeigten ihre Dominanz in Maltepe nach der Eroberung von Konstantinopel, indem sie diesen Ort zu einem gemeinsamen Campingplatz für die osmanischen Armeen machten. Es wurde dokumentiert, dass der osmanische Sultan Mehmed der Eroberer 1481 in der Nähe von Maltepe verstarb. Während der osmanischen Regierungszeit wurde Maltepe ein Sommerresort für die reichen Leute, die im Zentrum von Istanbul lebten. Die Ureinwohner waren hauptsächlich von Landwirtschaft und Fischerei in Maltepe abhängig. Nach der Erklärung der türkischen Unabhängigkeit und der Republik Türkei wurde Maltepe bereits 1928 eine Gemeinde. Maltepe gehörte zu den ersten Gemeinden. Die Bauplanung des türkischen Staates erfolgte 1945, insbesondere für Maltepe, und es wurde eine durch den Bezirk verlaufende Eisenbahnlinie gebaut. Die Bevölkerung in Maltepe boomte zu Beginn der 1960er Jahre und ihr Wachstum setzt sich bis heute fort.

Soziales und kulturelles Leben

Die Menschen und die Gemeinde Maltepe wollen eine einladende Gemeinschaft für alle aufbauen. Die Bevölkerung von Maltepe ist vielfältig, mit vielen Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft. Diese Vielfalt führt zu einer friedlichen und krankenhausbezogenen Nachbarschaft. Die Knechtschaft der Menschen in Maltepe ist bekanntermaßen fest, da viele Menschen zu Gemeinschaftsprojekten beitragen. Die Gemeinde Maltepe bietet unzählige Sportvereine, Krankenhäuser, Schulen, Frauentreffen, Altenpflegezentren, Bibliotheken und vieles mehr. Mit einer 7 Kilometer langen Küste ist Maltepe ein erstaunliches Viertel zum Leben.

Maltepe wird durch die berühmte E-5 Straße geteilt, die viele Teile Anatoliens und Istanbuls erreicht. Außerdem verfügt Maltepe über Haltestellen der Marmaray Train Line, die einen einfachen Zugang zu den am weitesten entfernten Punkten Istanbuls sowie zu anderen Städten in der Türkei bieten.

Demografische Struktur

Maltepe hat 513.316 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 9.685 Einwohnern pro Quadratkilometer. Während Erwachsene 55,22% der Bevölkerung ausmachen, machen die Jungen 30,58% aus, während 14,20% ältere Menschen sind. 47,27% der Bevölkerung sind verheiratet, 9,89% sind geschieden oder verwitwet und 23,78% sind ledig. Das Bildungsniveau in Maltepe ist eines der höchsten in Istanbul, da 28,04% der Bevölkerung entweder eine Universitäts- oder eine Hochschulausbildung haben und 62,63% der Bevölkerung eine Grund-, Mittel- oder Sekundarschulbildung haben. Menschen mit einem Sekundarschulabschluss machen mit 62,63% den größten Anteil aus.

Immobilienpreise

Innerhalb von vier Jahren stieg der Durchschnittspreis für jedes Quadratmeter Grundstück bei konstantem Wachstum um 24,57%. Ab 2021 beträgt der Durchschnittspreis für ein 100 Quadratmeter großes Grundstück 479.700 türkische Lira. Maltepe verzeichnete ebenfalls ein kontinuierliches Wachstum der Mietpreise mit einem Anstieg von 11,33% innerhalb von vier Jahren. Der durchschnittliche Mietpreis für eine 100 Quadratmeter große Immobilie in Maltepe beträgt 1.602 türkische Lira. Die durchschnittliche Rücklaufquote in diesem Bezirk wird mit 26 Jahren berechnet. Mit solch vielversprechenden Zahlen ist Maltepe ein fantastischer Bezirk, in den man investieren kann.

Immobilienprojekte

Mit der faszinierenden blauen Landschaft, Maltepe Elixir bietet, hatte das Wohnen noch nie zuvor solche Möglichkeiten. Maltepe Elixir liegt an der Küste von Maltepe im Zentrum von Istanbul und ist eines der größten Projekte in Istanbul. Dieses Projekt bietet einfachen Zugang zu zahlreichen öffentlichen Einrichtungen, E-5 und TEM Highways und verspricht ein qualitativ hochwertiges Leben. Die berühmte Bağdat Avenue erreichen Sie mit Maltepe Elixir in 10 Minuten.

Das Leben mit der herrlichen Landschaft des Marmarameers voller Luxus liegt in Ihren Händen. Mit seiner familienfreundlichen Struktur und der Nähe zu großen Einkaufszentren ist Park Jade Avenue eines der raffiniertesten Projekte in Maltepe. Park Jade Avenue erwartet ihre Bewohner mit ihrer modernen Architektur und ihren komfortablen Wohnmöglichkeiten.

Harmon Residence zielt darauf ab, das Beste aus Ihrem Geschäftsleben herauszuholen und Ihnen den Komfort zu bieten, den Sie benötigen. Die Nähe zu Finanzvierteln und zum Flughafen spart Ihnen die Zeit, die Sie dringend benötigen. Die atemberaubende Landschaft, die Harmon Residence bietet, ist die Kirsche an der Spitze. Dieses fertige Projekt ist speziell für Sie bereit.

Immobilien
1