Dinge zu beachten, wenn Sie in Land investieren

Dinge zu beachten, wenn Sie in Land investieren

Das Land ist eine solide Investition, die mit der Zeit an Wert gewinnt. Es erfordert jedoch viele Überlegungen, und so einfach es auf den ersten Blick scheint, können Sie Probleme haben, nachdem Sie Hunderttausende von Dollar investiert haben. Um künftiges Bedauern zu vermeiden, sollten Sie Folgendes beachten, bevor Sie ein Grundstück kaufen und eine erfolgreiche Investition tätigen.

 

Forschung

Bevor Sie einen Kauf tätigen, sollten Sie sich über den Bereich informieren, in den Sie investieren möchten. Möglicherweise stoßen Sie auf eine rentablere Option oder finden unangenehme Fakten über die Umwelt heraus. In jedem Fall ist es am besten, einige Nachforschungen anzustellen, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen. Und denken Sie daran, das Internet ist eine begrenzte Quelle, wenn es um Landinvestitionen geht. Landarbeiter erledigen ihre Geschäfte eher leise mit Insidern. Sie führen Feldarbeiten mit Hilfe von Einsichten und Projekt-Follow-ups durch, bestimmen dann das Land und diskutieren mit den Landbesitzern. Vertrauen Sie daher nicht dem Internet und versuchen Sie, zuverlässige Netzwerke zu erwerben, die Ihnen den Weg weisen. Oder verfolgen Sie die Entwicklungen wie den Bau von Autobahnen oder Umweltpläne in einem Bezirk und erkunden Sie die verfügbaren Gebiete in der Nähe.

 

Nähe zu Straßen

Denken Sie nicht einmal daran, das Land zu kaufen, wenn es in der Umgebung keine der folgenden Möglichkeiten gibt: Asphaltstraße, Autobahn, Zonenstraße und Katasterstraße. Wenn es keinen angemessenen Zugang zu Land gibt, lohnt es sich nicht, in dieses zu investieren. Führen Sie Ihre Katasterforschung selbst durch, um Missverständnisse zu vermeiden.

 

Due Diligence

Due Diligence ist Ihre Untersuchung des Landes, die die Möglichkeit bietet, das Land gründlich zu inspizieren. Es umfasst Themen wie Titelkomplikationen, bestehende Schulden des Landes oder Grenzen. Überprüfen Sie den Status des Titels, um festzustellen, ob er sauber und marktfähig ist. Vergessen Sie nicht, die Werte der vorhandenen Immobilien in der Umgebung zu betrachten. Achten Sie auf die Belastungen. Haben die Menschen das Recht, das Land so zu nutzen, dass sie von den Wasser- oder Wegerechten profitieren? Sie sollten mit Immobilienberatungsunternehmen zusammenarbeiten, um Sie durch die Durchführung der Due Diligence zu führen.

 

Deine Pläne

Was Sie mit dem von Ihnen erworbenen Land vorhaben, ist auch wichtig, wenn Sie in es investieren. Werden Sie sich in der Agrarindustrie engagieren oder möchten Sie ein Gebäude auf Ihrem Land errichten? Beabsichtigen Sie, es weiterzuverkaufen oder für eine Weile aufzubewahren? Unterschiedliche Zwecke haben unterschiedliche Anforderungen. Wenn Ihre Pläne beispielsweise den Wohnungsbau betreffen, sollten Sie herausfinden, ob das Land für Wohnzwecke geeignet ist, oder Sie sollten die Einrichtungen in der Nähe untersuchen.

 

 

Versteckten Kosten

Der Kauf ist nicht der letzte Schritt zu einer Investition. Sie sollten die Kosten für die Instandhaltung oder die Kosten für die Reinigung des Landes von Steinen, Bäumen usw. berücksichtigen, falls vorhanden. Um eine mögliche Finanzkrise zu vermeiden, planen Sie Ihr Budget unter Berücksichtigung kleinster Details.

 

Für die Erlangung der Staatsbürgerschaft

Wenn Sie die Staatsbürgerschaft erwerben möchten, indem Sie in Land investieren, gibt es eine Bedingung: Das Land muss für den Wohnungsbau geeignet sein. Andernfalls ist ein Erwerb der Staatsbürgerschaft nicht möglich. Um mehr über solche Anforderungen zu erfahren, arbeiten Sie immer mit einer zuverlässigen Beratungsfirma zusammen, die Sie durch den gesamten Prozess führen kann.

Immobilien
1
Telegram Contact Us Whatsapp Call Us Live Chat